Gästebuch

Anzeige: 1 - 5 von 89.

Robert

Tuesday, 12. July 2016

Hallo,wollte mich für den tollen Event bedanken,mir und meiner Sozia hat es sehr gut gefallen,waren das erste mal dabei.
Thema Roadblocker,also mir ist es nicht aufgefallen das die zu knapp am Konvoi gefahren sind.
Negativ sind mir die Radfahrer an den Ampeln aufgefallen,Visier hoch,denen die Meinung geigen,dann sind die auch ruhig.

Eine Frage hätte ich noch,warum gibt's denn im Shop keine Tshirts zu kaufen?
Ich hätte mir sehr gerne eins gekauft

Kids in Emotion - Orgateam -

Monday, 11. July 2016

Hallo!

Erst einmal vielen Dank für das Lob. Unsere Orga wäre nichts ohne Eure Unterstützung - dafür nochmals Danke!

Wir bedanken uns auch ganz ausdrücklich bei unseren tollen Roadblockern. Die wie man auch hier liest, den Unmut einiger Passanten und Verkehrsteilnehmer ausbaden müssen. Wenn die Presse mehr Interesse an der Veranstaltung zeigen würde, wäre es auch leichter die Bevölkerung zu informieren, was hier wann und warum passiert, aber gute Nachrichten verkaufen sich halt nicht.

Sicher gibt es den ein oder anderen Blocker, der etwas mehr Rücksicht nehmen könnte und wie hier bereits angesprochen nicht zu nah überholt, aber wir legen großen Wert darauf, dass dies Einzelfälle sind, wie es die in jeder Gruppe gibt und nicht die hervorragende Arbeit unserer Blocker als Gruppe schmälert. Wir werden auch beim nächsten Mal darauf hinweisen, dass hier mehr Abstand gehalten werden sollte.

Wir hoffen es hat Euch allen gefallen und wir sehen uns am 2.10. in Unterhaching!

LG Carsten

Christian Fiedler

Monday, 11. July 2016

Hallo Ihr!

Ich war zum ersten mal dabei und ich war und bin beeindruckt was Privatinitiative auf die Beine stellen kann.

So was habe ich noch nicht erlebt!

Danke an Alle und an das Organisationsteam und auch an die Sponsoren!

Viele Grüße von einem der Twizyfahrer!

Wir sehen uns! :-)

Keep on running!


rk

Sunday, 10. July 2016

Servus Orga-Team,

auch die Entouro-Freunde waren heuer wieder mit Euch unterwegs, auch heuer wieder als Roadblocker.

Schade, dass es doch wieder einen Unfall gegeben hat, @Rainer -> good luck bei der Abwicklung!

Ansonsten fiel mir auf, dass viele Leute am Straßenrand doch sehr ungehalten waren, weil sie nun mal ein paar Minuten warten mussten, bis der Konvoi vorbei war. Oft halfen die freundlichen Erklärungen, in vier Fällen halfen nur noch etwas deutlichere Worte... ;-(

Dennoch ein schöner Tag und trotz der vereinzelten Kritik an uns Roadblockern - wir tun es jedes Jahr wieder gerne!!! ;-)

Ciao, R.

Frank Draeger

Sunday, 10. July 2016

Servus,

ein wunderschöner Trike-Tag mit glücklichen und zufriedenen Kindern ist schon wieder vorbei. Besonderer Dank gilt den Organisatoren, den vielen Helfern auf und neben der Strecke und natürlich dem Wettergott– ich finde es hat alles super geklappt. Nächstes Jahr bin ich wieder dabei und freue mich darauf, einem Kind einen besonderen Tag zu ermöglichen!
Einziger Kritikpunkt sind wieder einige wenig Roadblocker, die teilweise riskant den Konvoi überholt haben. Auch wäre es gut, wenn ALLE Roadblocker mit Warnblinkanlage fahren würden!
Besonders habe ich mich darüber gefreut, dass mir die Mutter von Tobias als Dank am Ende einen Essensgutschein geschenkt hat.

LG, Frank

Eintrag schreiben

Ins Gästebuch eintragen