Gästebuch

Anzeige: 1 - 5 von 66.

Sanne Fischer

Sunday, 14. September 2014

Servus, Dieter und ich waren heute sehr spontan in Ursberg dabei und wir waren schwer begeistert: Tolle Orga, sch.. Wetter, aber sehr viele, liebenswerte und so erfrischend ehrliche und offene Menschen....unglaublich wie viel einem selbst so ein Event geben kann :-),Nur schade, dass ich wegen einem wichtigen Date mit meiner Tochter schon früher gehen musste. wäre sehr gerne noch geblieben

lg
Sanne und bis demnächst ;-)

Jens

Wednesday, 16. July 2014

Servus
Bis aufs Wetter fand ich's prima, werd wohl nächstes Jahr wieder mit dabeisein.
Hier noch ein besseres Video als das ARD Ding
http://www.tvbayern.tv/tv-bayern-live/kids-in-emotio.html

Carsten Stütz von Kids in emotion

Tuesday, 15. July 2014

Hallo!

Vielen Dank für die vielen Nachrichten und natürlich auch das Lob. Wir freuen uns schon jetzt auf die Fahrt im nächsten Jahr :-)
Natürlich möchten wir auch hier kurz auf Eure Punkte eingehen:

1. Der TV Beitrag in der ARD hätte auch für uns anders aussehen können, da eher die Promis im Vordergrund waren, als Kinder und Fahrer, was uns wichtiger gewesen wäre. Aber auch das hat seinen Zweck erfüllt. Die Sponsoren sind begeistert und es haben sich schon jetzt fürs nächste Jahr so viele Fahrer gemeldet, wie noch nie zuvor zu dieser Zeit. Falls wir das Rohmaterial bekommen, schneiden wir uns dann einen echte Reportage zusammen :-)
2. zu Stefan: Solche Aktionen wie wir sie machen, gibt es bundesweit. Natürlich unterschiedlich organisiert und strukturiert. Im Ruhrgebiet weiß ich von Ausfahrten in Essen und Mönchengladbach. Wird es aber bestimmt noch mehr geben.
3. Die Kleidung der Kinder. Wir schreiben die angemeldeten Eltern jedes Jahr kurz vor der Ausfahrt an und weisen noch einmal auf Kleidung und sonstige Umstände, wie z.B. Sonnenmilch usw. hin. Viele denken auch von sich aus dran. Einige leider nicht. Um die Hitze abzufangen, haben wir von uns aus Sonnenmilch vor Ort und 200 Wasserflaschen, da viele keine Getränke dabei haben. Regenkleidung in der Stückzahl ist nicht nur ein finanzielles Problem, sondern in erster Linie ein logistisches. Wo hängt man 200 Regenanzüge später zum trocknen auf? Auch muss alles entsprechend organisiert werden und sowohl vor- als auch nachbereitet. Da wir noch nicht einmal 10 wirklich aktive Mitglieder sind, gilt auch das für uns immer zu beachten. Es gab aber zu diesem Thema Vorschläge, die wir auf unserer Nachbesprechung diskutieren werden.

So, ich hoffe ich habe nichts vergessen. Die Resonanz insgesamt war in allen Foren und Medien sehr positiv, was uns natürlich sehr freut. Wenn Euch noch was einfällt, was man besser machen kann, meldet Euch!

Viele Grüße und vielen Dank an Alle!

Carsten

Mitglied des Vorstandes

Roland Hochfeld

Monday, 14. July 2014

Hallo zusammen.
Erst einmal ein Hallo an Stefan,wenn man den Willen hat so etwas zu machen und den Kindern einen schönen Tag zu gönnen dann ist es egal wo es ist.Dann nimmt man seine Karre und fährt hin.Ich bin nur für diese Ausfahrt 1400 Km gefahren von Celle in Niedersachsen nach München und ich habe jede Minute genossen.

So und nun mal eine Anmerkung zu dem Bericht im ARD.Ich fand es mehr wie schade das es sich in diesem Bericht nur um die Promis gedreht hat.Es gab noch nicht mal einen Schwenk über die vielen Triker Biker und allen anderen die diese Tour erst zu dem gemacht haben was sie waren.Denn ohne sie währe das echt eine doofe Tour geworden mit nur den beiden Promis auf ihrem Motorrad.Also ARD vieleicht auch mal an die einfachen Menschen denken die die Kinder unterstützen und nicht immer nur an die Promis !!!

Stefan Schmidt

Monday, 14. July 2014

Habe gerade den Bericht im ARD gesehen und bin echt gerührt.

Klasse das solch etwas für die Kids angeboten und unternommen wird. Ihr beschert denen bestimmt einen unvergesslichen Tag und Ablenkung aus deren Alltag.

Schade das dieses nicht auch im Ruhrgebiet NRW stattfindet denn auch ich würde gerne bei solch einer Fahrt meinen Soziussitz anbieten.

In diesem Sinne die linke zum Gruß

Stefan aus Dortmund

Eintrag schreiben

Ins Gästebuch eintragen