Gästebuch

Anzeige: 1 - 5 von 76.

Stefan

Friday, 17. July 2015

Hallo Uli,
danke für Deine Info bezüglich des Gesundheitszustandes des verunfallten Blockers!
Am Festplatz sparach ich bezüglich des Unfalls noch mit einer Dame die dann aber später schon auf dem Weg in die Klinik war als ich Kontaktdaten fragen wollte.
Es freut mich wenn es mit der Gesundheit wieder aufwärts geht und hoffe auch über den 2. verunfallten Blocker noch eine Info zu erhalten.

Ich möchte mich auch nochmal bei allen Blockern und natürlich der Polizei, dem Sanitätsteam und den Kollegen der Motorradstaffel der Sanitätsdienste recht herzlich für die Unterstützung danken!!

Euer Stefan (Roadcrew Kids-in-emotion e.V.)

Wuggi

Friday, 17. July 2015

Hallo Team,
alles super organisiert nur zu den Roadblockern hätte ich da ein paar Anmerkungen:
1. Bitte alle Roadblocker mit Licht und Warnblinker fahren .....
2. Nicht davon ausgehen dass die Fahrer ständig in den Spiegel schauen ... die haben teilweise mit den Kids zu kämpfen ...
3. etwas gemäßigter vorbeifahren
Danke
LG, Wuggi

Ralf Jeschke

Wednesday, 15. July 2015

Hallo an Alle

Habe ebend mal versucht die anwesenden Maschinen bei der Ausfahrt vom Parkplatz zu zählen

Ca 12 Polizei und ASB Johnniter Motorräder
Ca 75 Roadblocker , Ordner , blue knigth
Ca 230 Troßfahrzeuge wie Trikes , Quads , Motorräder , Spyder, Motorradbeiwagenmaschinen , Roller incl einer mit Beiwagen , MP3 und 4 Elektrofahrzeuge .
Natürlich die Begleitfahrzeuge nicht vergessen .
Herzlichen Dank an alle
Ralf

Uli Kobler

Wednesday, 15. July 2015

Uli, einer der verletzten Roadblocker, ist seit heute wieder zu Hause. Einige Brüche schmerzen noch, aber alles heilt wieder. Schade, dass der Ausflug für die Kinder durch diesen Unfall überschattet wurde.

Julie Joël Jörg

Wednesday, 15. July 2015

Ausfahrt München 2015

Ein tolles Event, zudem super durchorganisiert von A bis Z. Da paßte einfach alles.

Gratulation und 1.000 Dank !!!

Eintrag schreiben

Ins Gästebuch eintragen